Wer ist eigentlich Andreas Völker, der Gründer der BRhoch2 GmbH?

Der bekennende Betriebsräteversteher Andreas ist schon vor längerer Zeit in Offenbach am Main aufgewachsen.
If you make it there, you’ll make it anywhere…

Er hat gut 30 Jahre Betriebsratserfahrung auf dem breiten Buckel. Vielleicht habt Ihr ihn ja schon mal irgendwo live erlebt.

Er referierte bzw. referiert u. a. für die W.A.F. AG, für das Bildungswerk der bayrischen Wirtschaft (bbw), für das Forum für Betriebsräte (ffb), für die Akademie für Arbeits- und Sozialrecht (aas), die Macromedia Akademie, die WEKA-Akademie, als Lehrbeauftragter an der Münchner Hochschule für angewandte Wissenschaften und und und…

Sein beruflicher Mix aus Vertriebsprofi, Kommunikationsexperte und Fachreferent für Arbeitsrecht ist in dieser Branche nahezu einzigartig. Hinzu kommt die eigene Praxiserfahrung als langjähriger (und teilweise freigestellter) Vorsitzender eines 13-köpfigen Betriebsrats. Diese zahlreichen Komponenten machen ihn zu einem allseits respektierten Spezialisten seines Fachs.

Andreas ist Fachbuchautor, Mediator, Coach, Trainer und Berater für Betriebsräte, Moderator auf Klausur- bzw. Strategietagungen und oft nachgefragter Referent bei Betriebsversammlungen.

Kurz: Ein Betriebsratsprofi durch und durch.