Gute Betriebsratsarbeit ist keine Hexerei.
Aber es braucht Mut, Planung und die richtige Ausbildung!

Das hier ist Deutschlands erste unabhängige
Online-only-Seminar- und Wissensplattform
für Betriebsräte.

Bei uns gibt es:

Z

… alles Wichtige für Euren Betriebsratsjob.
Juristisches, Strategie, Taktik und Kommunikation. Bequem online abrufbar. Immer und überall. Durch unsere Flatrate hat Euer gesamtes Gremium ein Jahr lang unbeschränkten Zugriff auf ALLE Inhalte dieser Webseite. Das sind z. B.  unsere Seminare, die Profi-Tipps und Tricks, Lehrinhalte, Formulare usw.

Z

 … unser einzigartiges Expertennetzwerk. Dabei handelt es sich um unsere Referent/innen und viele Spezialisten aus allen Bereichen des Betriebsratslebens, mit denen wir regelmäßig zusammen arbeiten.
Natürlich könnt Ihr alle Personen auch für Euer Gremium vor Ort buchen, z. B. für Inhouse-Schulungen, Coachings, Moderation von Klausuren und und und…

Z

… nach neuesten didaktischen Erkenntnissen gestaltete, äußerst spannende und ideologiefreie Videolehrgänge, die von unseren erfahrenen Juristen und/oder  Betriebsratspraktikern geleitet werden.
Prima geeignet für ALLE Mitglieder Eures Gremiums und speziell für diejenigen Betriebsratskolleg/innen, die auswärtige Seminare nicht besuchen können.
Sollten danach trotzdem noch Fragen offen sein, ist das auch kein Problem. Meldet Euch einfach bei uns. Wir klären das dann gemeinsam. Schnell und kostenfrei. 

Z

Alle Grundlagenseminare, natürlich auch die berühmten „BR 1 bis BR 4“ und „AR 1 bis AR 3“.
Bei uns zusammengefasst als „Grundlagen des Arbeits- bzw. des Betriebsverfassungsrechts“.

BEI UNS GIBT ES KEINE:

Z

… Reise- und Hotelkosten.
Auch das Generve  mit dem Chef, den Kolleg/innen oder bei Euch zu Hause um jeden einzelnen Seminarbesuch gehören der Vergangenheit an.
Ausserdem: Online-Schulungen sind klimaneutral!

Z

… langweiligen Juristenschwurbeleien.
Unsere Juristen zählen zur Crème der Arbeitsrechtler und haben das nicht nötig.
Bei uns gibt es Klartext und kein Fachchinesisch!

Z

Webinare!
Wir meinen: Einer Person stundenlang beim Monolog zuzusehen, das geht gar nicht!

Z

… Dinge wie Zeitdruck und Stress.
Ihr habt ein ganzes Jahr Zeit, um das Wichtigste zu lernen. Und wenn Ihr mal was vergessen habt, seht Ihr Euch das entsprechende Thema einfach nochmal an!

Mit Verantwortung handeln, Kosten reduzieren!

Wenn die Grundlagenseminare für alle Gremiumsmitglieder hier bei BRhoch2 dank unserer Flatrate kostengünstig online absolviert werden, bleibt mehr Spielraum für weiterführende offene Seminare anderer Seminaranbieter. Und zu denen raten wir Euch auch weiterhin ganz ausdrücklich!
Der Arbeitgeber kann diese übrigens nicht verbieten. Es gelten nämlich weiterhin die Regelungen des
§ 37.6 BetrVG. Und die besagen: Nur der Betriebsrat beschließt nach Erforderlichkeit, welche Seminare von wem besucht werden. Und nicht der Arbeitgeber!

ACHTUNG! Ukraine-Aktion!
Werdet im Jahr
2022 Kunden bei BRhoch2 und es gibt für jede neue Anmeldung von uns 200 Euro für die
„Aktion Deutschland hilft“.
Die Spende kommt dann den Flüchtenden aus und in der Ukraine zugute. Näheres erfahrt Ihr hier

 

Unsere Seminare entsprechen natürlich den Anforderungen des § 37.6 des Betriebsverfassungsgesetzes.
Von daher
braucht es nur Euren Beschluss und der Arbeitgeber muss Eure Mitgliedschaft bei BRhoch2 zahlen.

 

Ein kurzes Begrüßungsvideo von Andreas Völker, dem Geschäftsführer der BRhoch2 GmbH: